Zweiter Bildungsweg

Im Zweiten Bildungsweg (ZBW) kann man einen Schulabschluss nachholen oder einen besseren Schulabschluss erreichen.

Ein Schulabschluss ist die beste Basis für die Aufnahme einer Berufsausbildung, als Zugangsberechtigung für ein Studium oder für die persönliche Entwicklung.

Damit können Sie Ihre Chancen verbessern und eine solide Basis für Ihre Ausbildung schaffen.

An der Kreisvolkshochschule Barnim können Sie die Schulabschlüsse der Sekundarstufe I und der Sekundarstufe II nachholen.

Zu den Aufnahmebedingungen beraten wir Sie gern.
 

Diese Abschlüsse können Sie bei uns erreichen:

Berufsbildungsreife (Abschluss der Jahrgangsstufe 9)

erweiterte Berufsbildungsreife (Abschluss der Jahrgangsstufe 10)

Fachoberschulreife (Abschluss der Jahrgangsstufe 10)

schulischer Teil der Fachhochschulreife (Abgang nach der Jahrgangsstufe 12)

allgemeine Hochschulreife (Abschluss der Jahrgangsstufe 13)