Malen & Zeichnen

Figürliche Malerei - Im Bann der Bewegung - 1718B2511

Der Kurs ist eine Anlehnung an die neue figurative Malerei des 20 Jahrhunderts. Im Gegensatz zu den alten Meistern, die die Bilder vorrangig zu kirchlichen Zwecken erschaffen haben, gab es Ende des 19. / Anfang des 20. Jahrhunderts einen gewaltigen Umbruch. Künstler befreiten sich von den strengen Normen der Akademie und begannen, ihre eigene Umgebung, ihr Leben und ihre Sicht auf die Welt darzustellen. Genau damit beschäftigt sich der Kurs. Wir führen Bewegungsstudien durch, analysieren die Gesichtszüge unserer Mitmenschen in der Umgebung und versuchen diese auf Leinwand zu bringen.
Termin: Dienstag, 10.04.2018 bis , ,
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Kursdauer: 24 UE, 6 Termine à 4 UE
Kosten: 85,20 EUR ab 5 Teilnehmer.
54,00 EUR ab 8 Teilnehmer
ermäßigbar
Material: Bitte bringen Sie einen Malkittel, 3 alte Tücher und 5 leere Joghurtbecher mit. Sie benötigen außerdem Bleistifte, Malpalette, Keilrahmen 30x40cm (4 Leinwände werden empfohlen) oder 2 Keilrahmen 40x60cm. Darüber hinaus einen Malblock für Öl- und Acrylfarben, einen Skizzenblock und Acylfarbe (1 Flasche schwarz, gelb, rot, blau, grün, orange, lila und 2 x weiß) sowie ein Pinselset.
[+] Kursraum:
[+] Dozent(en):
[+] Einzeltermine: