Checkliste im Umgang mit Fake News und Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona

Der Umgang mit dem Virus Covid-19 stellt alle Mitglieder unserer Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Beinahe minütlich erreichen uns neue Nachrichten zur Corona-Pandemie, auch in den Sozialen Medien. Darunter sind auch viele Falschmeldungen und verschwörungstheoretische Erklärungs- bzw. Verklärungsversuche. Um Fake News und Verschwörungstheorien erkennen und sie von richtigen Informationen unterscheiden zu können, müssen wir lernen, Meldungen kritisch zu hinterfragen.
Das Projekt „Prävention und Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ des Deutschen Volkshochschulverbandes hat eine kompakte Checkliste erstellt zum Umgang mit Fake News und Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona.

Download Checkliste