Geprüfte Fachkraft - Externes Rechnungswesen

Sie möchten

  • aktuelle und praxisrelevante Kenntnisse der Finanzbuchführung erwerben?
  • eine Bilanz kompetent lesen können?
  • einen Überblick über die Steuergesetze erwerben und diesen aktuell halten?
  • anhand von Praxisbeispielen lernen und Fähigkeiten entwickeln, die Sie direkt im beruflichen Alltag einsetzen können?
  • ein bundesweit standardisiertes Qualifizierungssystem nutzen, das Ihnen weiterführende Abschlüsse eröffnet?


Zum Erreichen des Abschlusses legen Sie folgende Prüfungen erfolgreich ab:

  • Bilanzierung
  • Betriebliche Steuerpraxis


Die Fachkenntnisse aus den Kursen Finanzbuchführung 1 und 2 werden vorausgesetzt. Wenn Sie möchten, können Sie die Prüfung für Finanzbuchführung 2 ablegen, um Ihre Endnote des Abschlusses zu verbessern.

Die detaillierten Lernziele dieser Kurse wie auch die prüfungsrelevanten Inhalte finden Sie hier. Im Anschluss an jeden der Kurse können Sie eine Prüfung ablegen. Nach Bestehen der Prüfung erhalten Sie ein bundesweit standardisiertes und weiterführendes Zertifikat.

Unsere aktuellen Kursangebote sowie Prüfungen finden Sie im Programmbereich Arbeit & Beruf.