Geschichte

Was ist Technik - und was ist der Mensch? Der Mensch im Spiegel der Technik - 2122B1802 Diesen Kurs haben wir neu in unser Programm aufgenommen. Dieser Kurs findet online statt. Sie können Ihn bequem von zuhause aus besuchen!

Technik war in der Kulturgeschichte der Menschheit stets ein entscheidendes Medium für Erfolg und Wohlstand. Dabei ist die Technik nicht bloß Objekt, sondern kann Menschen verändern, individuell wie kollektiv: Handlungsweisen, Lebensstile und Gewohnheiten, Freizeitverhalten und Arbeitswelt, aber auch Werte und Wertschätzungen. Technik wirkt auf die Erzeugenden und Nutzenden zurück. Diese Rückwirkungen tragen zu den Vorstellungen bei, die Menschen von sich machen, aber auch von Natur und Umwelt. Die Frage nach der Technik führt daher auf die Frage nach dem Menschen zurück, beide Fragen sind untrennbar verbunden. Wortschöpfungen wie der homo creator als der schöpferische Mensch, der nachhaltige Mensch, der sich gegen äußere Einflüsse abschottende homo immunis, der homo deus (Harari) als der gottähnlich werdende Mensch, aber auch der auf ein biologisches Wesen reduzierte homo naturalis legen Zeugnis ab von den Verbindungen zwischen Mensch und Technik. Im Vortrag wird diesen Verbindungen nachgegangen, beginnend historisch, jedoch mit Schwerpunkt auf gegenwärtigen Herausforderungen menschlicher Selbstverständnisse angesichts von Digitalisierung und Biotechnologie.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe vhs.wissen live und in Zusammenarbeit mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) statt.
Termin: Dienstag, 16.11.2021,
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Anmeldeschluss: 15.11.2021
Kursdauer: 1 Termin, 2 UE
Kosten: 0,00 EUR ab 0 Teilnehmer.
0,00 EUR ab 8 Teilnehmer
nicht ermäßigbar
Voraussetzungen: stabile Internetverbindung
Dozent:
Für diesen Dozenten ist kein Photo hinterlegt
Prof. Dr. Armin Grunwald
Beruf: Leiter des Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS), Professor für Technikethik und Technikphilosophie
weitere Kurse
[+] Kursraum:
[+] Einzeltermine: