Textiles Gestalten

Bilder weben - Bildwirkerei - 1819B2901

Beim Weben von Bildern trifft ein althergebrachtes Kunsthandwerk auf den schöpferischen Impuls in jedem von uns und stellt ihm ein Ausdrucksmittel bereit, mit dessen Hilfe die eigene Kreativität erfahrbar und mitteilbar wird. Anhand einer Reihe von Übungen werden Sie mit Techniken zur Gestaltung von Farbübergängen, Hell-Dunkel-Effekten und geometrischen Formen vertraut gemacht, die danach in eigenen kleinen Kompositionen spielerisch zur Anwendung kommen. Weben ist aber auch die Liebe zum und der Genuss am Langsamen, ist ein Gegenpol zu unserem hektischen Alltag, ein Freiraum, in dem wir Zeit bewusst erleben und dem eigenen Rhythmus anpassen können. Warum es also nicht einmal wagen, die Fäden selbst in die Hand zu nehmen und die Zeit fassbar zu machen? Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich, wohl aber etwas Geduld und die Bereitschaft, die eigene Eile für eine Weile in ihre Schranken zu weisen. An jedem der Wochenenden wird ein besonderer Schwerpunkt herausgegriffen und vertieft, um die Kurse gleichermassen interessant zu gestalten für diejenigen, die erst einmal nur reinschnuppern wollen, oder die, die ihr Wissen stufenweise ausbauen möchten.
Termin: Freitag, 12.10.2018 bis Sonntag, 14.10.2018,
10:30 Uhr - 16:30 Uhr
Kursdauer: 20 UE, Freitag 18:00 - 21:00 Uhr, Samstag und Sonntag 10:30 - 16:30 Uhr
Kosten: 54,00 EUR ab 5 Teilnehmer.
34,00 EUR ab 8 Teilnehmer
ermäßigbar
Veranstaltungsziel: Anfertigung und Änderung von Kleidungsstücken
Material: Geräte und Werkzeug werden gegen eine Nutzungsgebühr von 10 € pro Teilnehmer/-in von der Kursleiterin gestellt, ebenso das erforderliche Material.
Bitte bringen Sie sich für Samstag und Sonntag jeweils eine Verpflegung mit. Eine Teeküche ist vorhanden.
[+] Kursraum:
[+] Dozent(en):
[+] Einzeltermine: