P! = Präventionskurse!

Die Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen gemäß § 20 SGB V bestätigt für einige Kurse, dass die Qualitätskriterien des "Leitfaden Prävention" des GKV-Spitzenverbandes erfüllt sind. Viele Krankenkassen erstatten ihren Mitgliedern auf dieser Grundlage einen Teil der Kurskosten. Anerkannte Präventionskurse an der KVHS Barnim erkennen Sie an dem Kennzeichen P! = Präventionskurs!


Bewegung

Herz aktiv - Ganzkörpertraining für Herz und Kreislauf - 2021B3231

Mit kurzen Ausdauertrainingsphasen zur Kräftigung von Herz und Kreislauf lernen Sie Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können sie erweitern. Ergänzend zum Ausdauerprogramm erleben Sie wohltuende und herausfordernde Bewegungen mit verschiedenen Kleingeräten. Mit vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung, Dehnungsübungen der zur Verkürzung neigenden Muskulatur und Lockerung verspannter Muskulatur lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Fitness, Beweglichkeit und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Berufs-/Familien-)Alltag erweitert. Eine differenzierte Belastungsgestaltung ist gewährleistet.
Termin: Dienstag, 15.09.2020 bis Dienstag, 15.12.2020,
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Kursdauer: 16 UE, 12 Termine à 1,33 UE
Kosten: 56,80 EUR ab 5 Teilnehmer.
36,00 EUR ab 8 Teilnehmer
ermäßigbar
Veranstaltungsziel: • Gezielte Verbesserung der individuellen gesundheitlichen Situation durch Abbau von Bewegungsmangel
• Förderung der körperlichen Fähigkeiten wie Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit , Bewusstsein schärfen für Haltung, Bewegung und Atmung
• Erkennen von Risikofaktoren und psychosomatischen Einflüssen
• Durch funktionelle Bewegungsübungen langfristig eine Verhaltensänderung erreichen, um Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und des Haltungs- und Bewegungsapparats sowie einer muskulären Dysbalance entgegen zu wirken
• Verbesserung der Körperwahrnehmungs- und Entspannungsfähigkeit
• Wohlbefinden, Spaß und Freude an der Bewegung erfahren
• Aufzeigen von Zugängen zu und Motivation für nachhaltige gesundheitssportliche/-n Aktivitäten, Trainingsmöglichkeiten
Material: Bitte lockere Kleidung, Hallenturnschuhe, Handtuch und ein Getränk mitbringen!
Dozentin:
Für diesen Dozenten ist kein Photo hinterlegt
Jana Grosch
Beruf: Physiotherapeutin, Übungsleiterin
E-Mail: Jana_Grosch@web.de
weitere Kurse
[+] Kursraum:
[+] Einzeltermine: