Gefundene Kurse

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "beeMOOC - der digitale Imkerkurs" (Nr. 1920B1A21) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

beeMOOC - der digitale Imkerkurs - 1920B1A21

Bienen sind in aller Munde, Bienen sind das Symbol für unsere Überlebensfähigkeit, denn sie bestäuben die Nutzpflanzen, von denen wir uns ernähren. Was aber längst nicht jeder weiß: Bienen zu halten ist für viele ein Wunsch, aber nicht so einfach, wie oft dargestellt. Wir wollen mit diesem Kurs die wesensgemäße Bienenhaltung aufgreifen und die Menschen ansprechen, die nicht unbedingt Imker werden, sondern sich Bienen aus Naturschutzgründen anschaffen wollen.

Das Besondere an diesem Kurs ist das digitale Format. MOOC ist die Abkürzung von Massiv Open Online Course. Dabei kombinieren wir traditionelle Formen des Wissenserwerbs wie die individuelle Lektüre von Fachliteratur mit der Diskussion von Problemstellungen in Online-Foren und der Zusammenarbeit in interaktiven virtuellen Lernergruppen. Die Inhalte werden durch Interviews und Videos veranschaulicht. Eine ausführliche kommentierte Linkliste erweitert den Fokus z.B. auch auf die Wildbienen und Fragen des Naturschutzes.

Dieser Kurs ist geeignet für:
- Menschen, die selber Bienen halten wollen und eine Orientierung beim Starten brauchen.
- Menschen, die bereits Bienen haben, aber auf wesensgemäße Haltung umstellen wollen.
- Menschen, die sich über Bienen und ihre faszinierenden Eigenschaften informieren wollen und vielleicht in ihrer Entscheidung selbst Bienen zu halten noch unschlüssig sind.

Informationen rund um den beeMOOC finden Sie auf beeMOOC.de, der Kurs selbst wird ab Februar 2020 auf einer Lern-Management-Webseite freigeschaltet. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen werden rechtzeitig informiert.

Ergänzend zum Onlinekurs bietet die Kreisvolkshochschule Barnim an vier Abenden im März 2020 einen Begleitkurs an - die sogenannte MOOCbar. Immer donnerstags von 18:30 - 20 Uhr (Start ist der 05.03.2020) können Sie sich mit anderen bienenbegeisterten Kursteilnehmer*innen in Bernau treffen und sich unter Anleitung des erfahrenen Barnimer Imkers Andrej Barth austauschen, um einzelne Aspekte des beeMOOC besprechen. Jeder der vier Abende wird durch ein Webinar oder einen Onlinevortrag der Initiator*innen des beeMOOC eingeleitet. Wenn Sie begleitend zum kostenfreien Online-Kurs an diesen 4 Präsenzabenden teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über die Webseite der KVHS Barnim dafür an.
Termin: Donnerstag, 27.02.2020 bis Dienstag, 31.03.2020
Kursdauer: Selbstlernangebot
Kosten: 0,00 EUR ab 0 Teilnehmer.
0,00 EUR ab 13 Teilnehmer
nicht ermäßigbar
Material: Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC mit Internetzugang. Sollten Sie nicht über das nötige technische Equipment verfügen, sprechen Sie uns bitte an und wir klären, ob Sie dafür einen Raum an der Volkshochschule nutzen können.
[+] Kursraum:
[+] Einzeltermine:
diesen Kurs weiterempfehlen
Verfügbarkeit: Anmeldungen sind möglich
Drucken    Zurück