Soft Skills

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation - 2021B1600

Sie wünschen sich eine Methode, die Ihnen dabei hilft, in Konfliktsituationen in Ihrer Mitte zu bleiben? Haben Sie auch in schwierigen Situationen das Bedürfnis nach Verständnis und Verbindung mit Ihrem Gegenüber? Dann kann Ihnen die gewaltfreie Kommunikation (GFK) dabei helfen, innerlich einen Schritt zurückzutreten und den kleinen Freiraum zwischen Auslöser und Reaktion zu nutzen, um aus eingefahrenen Kommunikationsmustern auszusteigen und neue Wege zu erproben.
An sechs Terminen lernen Sie die vier Schritte der GFK kennen - Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte - und erfahren, wie Sie mit deren Hilfe in Kontakt mit sich und Ihrem Gegenüber bleiben können. Ihre eigenen Erfahrungen können Sie dabei regelmäßig einbringen. In der Reflexion erleben Sie, wie die GFK Ihre Perspektive verändern kann. So kann es Ihnen zukünftig immer leichter gelingen, diese Haltung einzunehmen.
Die Unterrichtseinheiten werden abwechslungsreich gestaltet und vermitteln Ihnen die Grundlagen der GFK in Form von theoretischem Input, praktischen Übungen, Erfahrungsaustausch und vertiefender Selbsterfahrung.
Termin: Donnerstag, 21.01.2021 bis Donnerstag, 04.03.2021,
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Kursdauer: 24 UE, 6 Termine à 4 UE
Kosten: 64,80 EUR ab 5 Teilnehmer.
40,80 EUR ab 8 Teilnehmer
ermäßigbar
Veranstaltungsziel: Erlernen der GFK
Material: Empfohlenes Buch: Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens (978-3-95571-572-4) von Marshall B. Rosenberg, Junfermann Verlag
Dozentin:
Juliane Ahrens
Beruf: Sozialarbeiterin, Mediatorin
weitere Kurse
[+] Kursraum:
[+] Einzeltermine: