Wanderungen & Exkursionen

Herbstwanderung "Durch das Biesenthaler Becken" (Rundwanderung, ca. 15,5 km) - 2021B1922

Das Biesenthaler Becken besitzt aus natur- und landschaftskundlicher Sicht eine herausragende Bedeutung: Es gibt eine Vielzahl hochgradig gefährdeter Tier- und Pflanzenarten, aber auch die Auswirkungen jahrhundertelanger Landwirtschaft sind erlebbar. Darüber hinaus finden sich historisch bedeutsame Orte wie das über Jahrzehnte gewachsene Ensemble der Hoffnungstaler Stiftungen Lobetal sowie das Dorfensemble Lanke mit Schloss und Kirche, daneben auch der Dorfkern von Rüdnitz. Es geht also sowohl um Natur- als auch um Kulturerkundungen. Einen Schwerpunkt bildet die Entstehung der ökologisch so wichtigen Moore, da sich in dem Gebiet Niedermoore entwickelt haben. Über die Projekte des NABU an dieser Stelle wird ebenfalls berichtet.
Termin: Samstag, 31.10.2020,
11:00 Uhr - 15:30 Uhr
Kursdauer: 1 Tag
Kosten: 16,20 EUR ab 5 Teilnehmer.
10,20 EUR ab 8 Teilnehmer
ermäßigbar
Für die TN können Fahrtkosten entstehen. Anreise mit dem PKW und Parken im Dorfkern von Rüdnitz möglich. Ansonsten ÖPNV.
Voraussetzungen: Fitness für 16 km Wandern
Veranstaltungsziel: Auseinandersetzung mit der Heimatgeschichte und den Folgen menschlichen Handelns in der Natur
Material: Sie benötigen geeignete Bekleidung, ggf. Regenschutz, festes Schuhwerk (keine Sandalen!) und ausreichend Getränke. Die Wanderstrecke beträgt ca. 15,5 km.
Dozent:
Frank Goyke
Beruf: zertifizierter Wanderleiter Naturfreunde Deutschland
E-Mail: fgoyke@aol.com
weitere Kurse
[+] Kursraum:
[+] Einzeltermine: