Recht & Verbraucherfragen

Bewusst essen - gesund älter werden - 2021B3501

Im Alter verändert sich der Körper und verlangt mehr Aufmerksamkeit für eine angepasste Ernährung. Aber auch Gelenkbeschwerden, Bluthochdruck oder Diabetes veranlassen viele Menschen, über eine gesunderhaltende Ernährung noch einmal neu nachzudenken. Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln vermitteln häufig den Eindruck, als würde man diesen altersbedingten Veränderungen nur mit Pillen und Pülverchen begegnen können. Der Kurs aktualisiert das Wissen zu Lebensmitteln und zur altersgerechten Ernährung und hilft dabei, aus dem riesigen Angebot der Supermärkte das Passende auszuwählen. Hauptziel ist es, den Spaß am Essen zu erhalten, aber gleichzeitig zu gesünderen, individuellen Gewohnheiten zu finden - ganz ohne Pillen und Pülverchen.
Termin: Mittwoch, 24.03.2021,
16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Kursdauer: 2 UE, 1 Termin
Kosten: 8,00 EUR ab 5 Teilnehmer.
5,00 EUR ab 8 Teilnehmer
nicht ermäßigbar
Dozentin:
Für diesen Dozenten ist kein Photo hinterlegt
Silke Vollbrecht
Beruf: Ernährungsberaterin der Verbraucherzentrale Brandenburg
weitere Kurse
[+] Kursraum:
[+] Einzeltermine: