Gesundheit

Unsere Online-Angebote reichen von einmaligen Vorträgen mit Diskussionsrunden über Gesundheitskurse bis hin zu abschlussbezogenen kaufmännischen Kursen, die über mehrere Wochen reichen. Mit welchen Plattformen oder Tools wir jeweils arbeiten, finden Sie in den Details der Kurse.

Reizdarm - 2122B3301 Diesen Kurs haben wir neu in unser Programm aufgenommen. Dieser Kurs findet online statt. Sie können Ihn bequem von zuhause aus besuchen!

Wer unter chronischen Verdauungsproblemen leidet, einem so genannten "Reizdarm", bei dem ist der sensible Prozess der Verdauung gestört. Es kommt zu Durchfällen, Krämpfen oder Verstopfung. Stress verschlimmert zudem diese Beschwerden. Weil in der Routineuntersuchung keine sichtbaren organischen Veränderungen im Magen-Darm-Trakt nachzuweisen sind, gelten Betroffene schnell als Hypochonder. Organisch lässt sich bei den Betroffenen kein Befund feststellen. Dennoch ist ihre Leidensgeschichte oft ausgeprägt und langwierig. In diesem Vortrag geht es darum zu verstehen, was sich hinter dem Begriff Reizdarmsyndrom verbirgt, was diese Diagnose für Erkrankte bedeutet und welche Erklärungsansätze es zur Entstehung dieser Krankheit gibt.
Termin: Donnerstag, 28.10.2021,
19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Anmeldeschluss: 27.10.2021
Kursdauer: 1 Termin, 1 h
Kosten: 0,00 EUR ab 5 Teilnehmer.
0,00 EUR ab 8 Teilnehmer
nicht ermäßigbar
Voraussetzungen: stabile Internetverbindung
Dozent:
Für diesen Dozenten ist kein Photo hinterlegt
PD Dr. Michael Schumann
Beruf: Medizinische Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie, Oberarzt am Campus Benjamin Franklin der Charité - Universitätsmedizin Berlin
weitere Kurse
[+] Kursraum:
[+] Einzeltermine: