Schreibtraining - Wie schreibt man das? - 2223B4461

Die Grundlage des Kurses bildet der Bezug zwischen Laut und Buchstabe, beispielsweise die Unterschiede bei der Schreibung des langen 'i' wie in 'Maschine', 'Liebe', 'ihr' oder 'ziehen'. In allgemeinsprachlichen Kursen bleibt wenig Zeit für die Vermittlung der vielen Rechtschreibregeln des Deutschen. Hier setzen sich die Teilnehmenden intensiv mit der deutschen Rechtschreibung auseinander und entdecken die deutsche Sprache aus einer neuen Perspektive heraus. Bereits vorhandenes Wissen soll dabei reflektiert und erweitert werden.
Vorrangig richtet sich das Schreibtraining an Lernende, die mindestens das Sprachniveau A2 beherrschen.
Wenn Sie sich unsicher sind, ob dieses Training für Sie geeignet ist, dann kommen Sie einfach auf uns zu. Wir beraten Sie gern.
Termin: Donnerstag, 15.09.2022 bis Donnerstag, 06.07.2023,
13:30 Uhr - 15:00 Uhr
abweichende Termine: Donnerstag
Kursdauer: 35 Termine à 2 UE, 1 x 2 UE pro Woche
Kosten: 189,00 EUR ab 5 Teilnehmer.
119,00 EUR ab 8 Teilnehmer
ermäßigbar
für Geflüchtete mit Leistungsbezug ist der Kurs kostenfrei ; Lehrwerke müssen selbstständig erworben werden.
Material: Informationen zum Lehrbuch erhalten Sie zum Kursbeginn von der Dozentin.
Dozentin:
Ingrid Temme
Beruf: Diplomlehrerin
weitere Kurse
[+] Kursraum:
[+] Einzeltermine: